Lehrgänge E-A-G

Klicken Sie auf die Module, um detaillierte Informationen zu erhalten; oder hier: „Ausbildungsbroschüre“.
Stacks Image 973
Stacks Image 911
Stacks Image 925
Stacks Image 863
Stacks Image 869
Stacks Image 939
Stacks Image 954
Stacks Image 9467
Stacks Image 9446
Stacks Image 1034

wellwave.net-Konzept®

  • Das motorische Konzept zeigt aus biomechanischer und physiologischer Sicht auf, wie (Trainings-) Reize im Vibrationstraining gesetzt werden und WAS die technische Vermittlung beinhaltet.
  • Das pädagogische Konzept beschreibt die Beziehung zwischen den Lehrenden und den Lernenden und WOZU es die Zusammenarbeit zwischen Lehrendem und Lernendem braucht.
  • Das methodische Konzept beschreibt den Weg zum Ziel und zeigt auf, WIE die Trainings- oder Therapieeinheit im Lehr- & Lernprozess aufgebaut und gestaltet werden soll.
Stacks Image 4643
  • Das vermittelte Wissen wird mit Modellen strukturiert, die in den drei Kernkonzepten gegliedert sind:
Das motorische Konzept beinhaltet das Technikmodell (Positionen und Bewegungen), das Mulitmodalitätsmodell (Zielsetzung festlegen: Belastung oder Entlastung, Beanspruchung oder Erholung, psychisch oder physisch), das Intensitätsmodell (Intensität regulieren) und das Reizmodell (Regulieren der Reizdichte, Reizstärke und der Reizdauer und somit die Stärke der Ermüdung auf unterschiedliche anatomische Strukturen und Systemen)
Das methodische Konzept beinhaltet das methodische Modell (Bewertung der Kompetenzen anhand qualitativer und quantitativer Merkmale der Bewegung), die Lehr- und Lernstufen (Stufen eines Bewegungslernenden), die Lernwege und Methoden (Eignung und Einsatz verschiedener Lernwege und Methoden) und der PEAK-Fhrungsgrad (Prozessablauf einer Intervention)
Das pädagogische Konzept beinhaltet das Senninger-Modell (Erlebnispädagogik fr nachhaltiges Lernen), das pädagogische Modell (Aufgaben und Beziehungen zwischen den Lehrenden und den Lernenden) und das Modell der Handlungskompetenz (Anforderungen an Selbst-, Sozial-, Fach- und Methodenkompetenzen fr Lehrende und Lernende)

Aufbau und Verlauf

wellwave.net bereitet Sie in 160 Lektionen kompetent und effektiv zum Vibrationstraining Instruktoren oder Therapeuten SVVIT Stufe 1 vor.
Stacks Image 4775
Minimal kurze Abwesenheit vom Geschäft
  • In 36 Lektionen, aufgeteilt auf 4.5 Ausbildungstage während einem frei wählbaren Zeitraum von 9-18 Monaten, lernen Sie dank unserem innovativen Trainings- und Therapiekonzept und dank unseren praxiserprobten, didaktisch ausgefeilten Unterlagen die gesamten Vibrationstrainings-Grundlagen.
  • Durch kontinuierlicher Verbesserung und Anpassung an die aktuellsten Forschungsergebnisse und Erfahrungen garantieren wir Ihnen immer die aktuellsten und Markt-besten Lernunterlagen.
Selbst wählbare Lernzeit und Lerngeschwindigkeit
  • Das Selbststudium anhand der Kursunterlagen garantiert Ihnen den optimalen Lernerfolg, auch dank der telefonischen und schriftlichen Unterstützung durch unsere Experten.
  • Sie profitieren von unserem einzigartigen Expertennetzwerk aus Medizin, Physiotherapie und Trainingslehre.
  • Stellen sich während dem Lernen Fragen, stehen wir Ihnen zur Verfügung.

Lehrgänge:


Workshops klären Sie über das aktuelle Wissen und Anwendungen des Vibrationstrainings auf.

Lehrgänge E A G vermitteln Ihnen das Grundhandwerk der therapeutischen und sportlichen Vibrationsanwendung.

Fachfortbildungen bieten Ihnen die zielgenaue Vibrationsintervention bei spezifischen Indikationen und Fragestellungen zur Effekt- & Motivations-Steigerung.

Angebot & Preise

Veranstaltungsdaten

Anmeldung

Ausbildungsort

Ausbildungszeiten
ganztägige Schulung: 09.00 - 17.00